My Weblog: istanbul elektrikci kutahya web tasarim umraniye elektrikci uskudarda elektrikci umraniyede elektrikci kentsel donusum Acil elektrikci kadikoy elektrikci kagithane elektrikci beylikduzu elektrikci seyrantepe elektrikci alibeykoy elektrikci uskudar elektrikci umraniye elektrikci istanbul su tesisat tamiri sisli kombi tamiri sisli cilingirci

bio

Foto - Hannes Caspar

Alex entdeckte schon früh ihre Liebe für die darstellenden Künste…

…nachdem sie sich jedoch vorerst einer medizinischen Ausbildung, zahlreichen Rucksackreisen um die Welt und dem wilden Partyleben widmete, kam sie 2006 nach Berlin, um die Kunst zu ihrem Leben zu machen!

Sie studierte Schauspiel, unter anderem an der “Etage” Berlin, und schloss ihre Ausbildung im Herbst 2009 mit Aufnahme in die ZAV ab.

Seitdem arbeitet Alex freiberuflich als Film- und Theaterschauspielerin, sowie auch als Sprecherin. 2008 gründete sie mit dem Musiker Jan Akash das Projekt “Pherom”, in welchem sie bis 2011 als Studiosängerin aktiv war.

Seit 2009 stand sie für unzählige Kurzspielfilme, Musikvideos, sowie auch einen Dokumentarfilm und eine Webserie vor der Kamera. Zu ihren ersten Kinospielfilmen zählen “Im Alter von Ellen” (Regie: Pia Marais), “Schlaraffenhaus” von Marcel Walz und “Daimonion” von Fabian Barth und Marcel Carasco! Zudem übernimmt sie gelegentlich kleinere Rollen beim Fernsehen, wie beispielsweise für die ARD-Serie “Hauptstadtrevier” im Jahr 2013.

Seit Herbst 2012 zählt Alex zum Ensemble des Theaterforum’s Kreuzberg! Ebenfalls seit 2012 kann man sie in der Inszenierung “Die Firma dankt” (Regie: Bettina Rehm) an der Vaganten Bühne sehen***

…und im Winter…da treibt sie sich meist in Indien & Südostasien herum und genießt die Sonnenstrahlen! :)


Alex Anasuya discovered her love for the performing arts early in life.

After successfully training and working in the medical field as a registered nurse, numerous backpacking trips around the world and her share of wild parties, she found her way to Berlin in 2006.

She studied acting at the “Etage” in Berlin and graduated in the fall of 2009 with admittance to the ZAV.

Since graduation Alex freelances as an actress in film and theatre productions. In 2008 she founded the project “Pherom” with musician Jan Akash, where she was active as the main studio singer until 2011.

Since 2009 she appeared in numerous short films, music videos as well as a documentary and a web series. Among her first commercial movies are “At Ellen’s Age” (Director: Pia Marais), “Candy House” (Director: Marcel Walz) and “Daimonion” (Director: Fabian Barth)! Occasionally she’s also acting for the german television, for example for the ARD-Series “Hauptstadtrevier” in 2013.

In the Fall of 2012 Alex will appear on the boards of the “Vaganten-Bühne” in Berlin! Furthermore she’s a part of the company “Theaterforum Kreuzberg”***

…and in the winter-time…you’ll find her enjoying the sun around India and South-East-Asia! :)